offizielle Webseite

Liveticker

Nationalmannschaft

13.12.2013 - 13:55 Uhr


DFB-Zeitplan zur WM-Vorbereitung

Das WM-Jahr kann für Marco Reus (r.), Toni Kroos und Co. beginnen: Der Vorbereitungsplan für die Nationalmannschaft steht fest

Frankfurt - Die Terminplanungen der deutschen Nationalmannschaft zur Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft 2014 sind abgeschlossen. Nach dem Länderspiel am 5. März 2014 in Stuttgart gegen Chile wird das DFB-Team bis zum Abflug nach Brasilien drei weitere Partien vor heimischem Publikum absolvieren. Auftakt des Länderspiel-Dreiklangs ist die Begegnung am 13. Mai 2014 gegen Polen in Hamburg. Ursprünglich war Mainz als Austragungsort für dieses Spiel vorgesehen.

Das zweite Länderspiel im Rahmen der unmittelbaren WM-Vorbereitung findet am 1. Juni 2014 in Mönchengladbach statt. Begegnung Nummer drei steigt am 6. Juni 2014 in Mainz, sie wird als Benefizländerspiel des DFB veranstaltet. Gegner, Anstoßzeiten und übertragende Sender der Spiele in Mönchengladbach und Mainz sind noch offen.

Trainingslager in Südtirol

Zu den Länderspielansetzungen sagt DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock: “Nach der WM-Auslosung haben wir gemeinsam mit der Sportlichen Leitung schnell nach Lösungen gesucht, um eine bestmögliche Vorbereitung der Nationalmannschaft auf die WM gewährleisten zu können. Die Rahmenbedingungen sind insgesamt sehr gut.”

Damit stehen auch die weiteren Eckdaten der Turniervorbereitung fest. Das Trainingslager im Passeiertal in Südtirol beginnt am 21. Mai und endet am 31. Mai 2014 mit der Anreise zum Länderspiel in Mönchengladbach. Nach der Begegnung geht es für die Spieler am 3. und 4. Juni 2014 noch einmal für zwei Tage zu ihren Familien, ehe sich das DFB-Team am 5. Juni 2014 in Mainz, einen Tag vor dem Länderspiel, wieder trifft. Die Abreise nach Brasilien ist vorgesehen am 7. Juni 2014.

Über die Planung sagt Assistenztrainer Hansi Flick: "Unsere WM-Vorbereitung unterteilt sich somit in einen Block, den wir im Passeiertal in Südtirol absolvieren, sowie einen weiteren vor Ort in Brasilien. Wir wollen frühzeitig unser Mannschaftsquartier beziehen, um genug Zeit zu haben, uns zu akklimatisieren. Wir freuen uns sehr auf diese Phase und werden gut vorbereitet in die WM starten.”

Die Termine der unmittelbaren WM-Vorbereitung im Überblick:

13. Mai 2014: Länderspiel Deutschland - Polen in Hamburg (Anstoßzeit offen)

21. Mai 2014: Start des Trainingslagers im Passeiertal in Südtirol

31. Mai 2014: Anreise zum Länderspiel in Mönchengladbach

1. Juni 2014: Länderspiel in Mönchengladbach (Gegner und Anstoßzeit offen)

5. Juni 2014: Treffpunkt in Mainz

6. Juni 2014: Benefizländerspiel in Mainz (Gegner und Anstoßzeit offen)

7. Juni 2014: Abflug nach Brasilien

Verwandte Artikel
Nationalmannschaft
Wettbewerbe

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH