offizielle Webseite

Liveticker

Nationalmannschaft

08.01.2013 - 17:54 Uhr


Özil erneut Nationalspieler des Jahres

München - Mesut Özil ist erneut zum Nationalspieler des Jahres gewählt worden. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid erhielt bei der Abstimmung des Fan Club Nationalmannschaft 32,49 Prozent. Zweiter wurde Stürmer Miroslav Klose (Lazio Rom) mit 13,89 Prozent vor dem Neu-Dortmunder Marco Reus (13,1). Zum schönsten Nationalmannschaftstor des Jahres kürten die Fans den Treffer von Klose zum 2:0 im WM-Qualifikationsspiel gegen Schweden am 16. Oktober 2012 in Berlin, das 4:4 endete.
Der 24-jährige Özil, der bei der Wahl zum Weltfußballer als bester Deutscher den 14. Platz belegte, stand im vergangenen Jahr in 13 von 14 Länderspielen auf dem Platz. Mit 1089 Minuten hatte der gebürtige Gelsenkirchener die meiste Einsatzzeit 2012, auch seine sechs Tore waren ein Bestwert für die DFB-Elf, hinzu kamen sechs Torvorlagen.

Die Auszeichnung erhält Özil vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan am 26. März in Nürnberg - dem ersten Heimspiel in diesem Jahr. Bei dem Votum waren insgesamt 19.505 Stimmen abgegeben worden. 17 Nationalspieler standen zur Wahl, nominiert waren die Spieler, die mindestens sieben Länderspiele 2012 bestritten hatten.
Verwandte Artikel
Nationalmannschaft
Wettbewerbe

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH