Europa League

18.02.2016 - 22:57 Uhr


Liveblog: Dortmund siegt, Augsburg fordert Klopp

Der FC Augsburg stemmt sich erfolgreich gegen den FC Liverpool. Hier geht Kohr in einen Zweikampf mit Coutinho

Hat die Führung in der 86. Minute auf dem Fuß: Dong-Won Ji

Karim Bellarabi erzielt den B04-Treffer des Abends - den 1:0-Siegtreffer bei Sporting Lissabon

Jubel nach der 1:0-Führung für den BVB durch Lukasz Piszczek in der 6. Minute

Ausrufezeichen schon vor dem Spiel: Die BVB-Fans zeigen eine starke Choreographie

Köln - Drei Spiele mit der Beteiligung von Bundesliga-Clubs standen heute Abend in der Europa League auf dem Programm. Borussia Dortmund besiegte souverän den FC Porto. Am späten Abend erkämpfte der FC Augsburg einen Punkt gegen den FC Liverpool. Zudem trafen Schachtar Donezk und der FC Schalke 04 und Sporting Lissabon und Bayer 04 Leverkusen aufeinander, beide Spiele endeten 0:0. Im Liveblog auf bundesliga.de erfahren Sie mehr.

22:57 Uhr: Die Spiele sind vorbei

Die Endstände: Bayer Leverkusen siegt 1:0 bei Sporting Lissabon, der FC Schalke 04 und der FC Augsburg spielen 0:0.

Hier gibt es alle Spielberichte in der Übersicht

22:48 Uhr: PFOSTEN!

Dong-won Ji, der ehemalige Spieler von Jürgen Klopp bei Borussia Dortmund, haut das Ding ans Aluminium! Das wäre fast der FCA-Coup beim "größten Spiel der Vereinsgeschichte" gewesen!

22:40 Uhr: Stafylidis verpasst knapp!

Auch der FC Augsburg wittert die Führung! Doch Stafylidis lässt die Chance liegen...

22:39 Uhr: Fast die S04-Führung

Johannes Geis führt einen indirekten Freistoß von der Grenze des Fünfers aus, aber irgendwie können sich die Ukrainer auf der Linie dazwischen schmeißen.

22:36 Uhr: Leverkusen in Überzahl

Sporting Lissabon ist nach dem Platzverweis von Ruben Semedo in Überzahl.

22:30 Uhr: Wann fällt das Tor?

Der FC Schalke 04 ist im Vorwärtsgang und erarbeitet sich eine Chance nach der anderen. Leroy Sane war eben nah dran am ersten Treffer! Die Partie bleibt aber zunächst torlos.

21:16: FCA pustet durch!

Das war knapp! Daniel Sturridge hat aus kurzer Distanz die große Möglichkeit die Führung für das Team von Jürgen Klopp zu erzielen. Das Leder geht aber knapp am Pfosten vorbei, so bleibt es vorerst beim 0:0.

22:09 Uhr: Der Ball rollt wieder

Die zweite Hälfte bei #FCALFC, #DONS04 und #SCPB04 läuft!

21:54 Uhr: Halbzeit

Es läuft gut: Noch kein Gegentor für die Bundesliga-Teams! Bayer Leverkusen führt durch das Tor von Karim Bellarabi mit 1:0 bei Sporting Lissabon. Beim FCSchalke 04 und FC Augsburg steht es noch 0:0.

21:40 Uhr: Bobadilla ausgewechselt

Verletzungsbedingt muss Raul Bobadilla vom Platz, dafür bringt Markus Weinzierl Caiuby ins Spiel.

21:30 Uhr: TOOOR für Leverkusen!

Toller Spielzug! Am Ende gibt Tin Jedvaj die entscheidende Flanke, sodass Karim Bellarabi am zweiten Pfosten zur 1:0-Führung trifft.

21:16 Uhr: Bisher noch torlos

Sowohl beim Spiel des FC Schalke 04, Bayer 04 Leverkusen und FC Augsburg steht es 0:0.

21:05 Uhr: Dreimal Anpfiff!

Die Abendspiele mit Bundesliga-Beteiligung laufen! Augsburg gegen Liverpool, Schalke in der Ukraine gegen Donezk und Bayer Leverkusen bei Sporting Lissabon.

20:52 Uhr: Sieg für den BVB!

Borussia Dortmund setzt sich hochverdient und mit einer sehenswerten Leistung mit 2:0 gegen den FC Porto durch.

20:41 Uhr: PFOSTEN!

Da scheppert es am Aluminium! Henrikh Mkhitaryan rauscht aus dem Rückraum an und köpft das Leder etwa auf der Höhe des Elfmeterpunktes an den linken Pfosten!

20:40 Uhr: Fast das 3:0!

Die Hausherren lassen nicht nach. Shinji Kagawa haut aus spitzem Winkel nochmal drauf. Bei dieser Szene ist Porto-Keeper Iker Casillas aber zur Stelle.

20:29 Uhr: TOOOR! 2:0! Reus!

Nach Balleroberung Kagawa spielt der Japaner das Spielgerät auf Mkhitaryan, der seinen Teamkollegen Reus im Rückraum sieht. Der lässt sich nicht zweimal bitten und vollendet zur verdienten 2:0-Führung. Der BVB ist auf Achtelfinalkurs.

20:21 Uhr: Treffer im Sitzen?

Fast! Marco Reus zieht von der rechten Strafraumgrenze ab. Der Ball geht aber nicht auf das Tor, stattdessen lauert Kagawa am zweiten Pfosten, der es zuvor mit einem Schuss versucht hatte, und nimmt den Ball im Sitzen. Er verzieht aber.

20:16 Uhr: BVB macht weiter Druck

Auch in der zweiten Hälfte sind die Dortmunder im Vorwärtsgang. Die Gäste sind mit dem Spielstand gut bedient. Die Torschussstatistik beträgt aktuell 10:2.

20:02 Uhr: Der Ball rollt wieder

Die zweiten 45 Minuten zwischen Borussia Dortmund und dem FC Porto sind eröffnet.

20:00 Uhr: Die Aufstellungen sind da

Unten sehen Sie, wir der FC Augsburg gegen den FC Liverpool und Jürgen Klopp beginnt. Beim FC Schalke 04 startet Choupo-Moting in der Spitze.

19:45 Uhr: Halbzeit bei #BVBFCP

Mit einem 1:0 geht es in die Kabinen. Die Dortmunder haben eindeutig die Nase vorn und hätten bereits höher führen können. Wir können gespannt sein, wie es gleich weitergeht, noch ist nichts entschieden.

19:32 Uhr: Kagawa zieht ab!

Nächste Chance: Diesmal haut Shinji Kagawa aus knapp 20 Metern drauf. Da fehlten nur Zentimeter, das Leder rauscht nur knapp am rechten Pfosten vorbei.

19:27 Uhr: Dortmund dominant

Der Bundesligist setzt ein Ausrufezeichen! Auch die Statistik zeigt, dass der BVB das Ruder in der Hand hat. Super Passquote und der Ball ist in erster Linie am Fuß eines Dortmunder Spielers.

19:15 Uhr: BVB-Feuerwerk

Das Fazit der Anfangsphase: Borussia Dortmund schaltet von Beginn an den Turbo ein. Sie spielen motiviert nach vorne und setzen die Gäste aus Portugal früh unter Druck. Der FC Porto muss sich erstmal an Gegner und Atmosphäre gewöhnen.

19:06 Uhr: TOOOOOR! Piszczek mit dem 1:0!

Schon in der sechsten Minute zappelt der Ball im Netz! Henrikh Mkhitaryan bringt den Ball in den Strafraum, wo Lukasz Piszczek lauert. Sein erster Schuss kann von Iker Casillas abgewhert werden, im Nachsetzen versenkt er das Leder mit dem Kopf zur 1:0-Führung für den BVB!

19:04 Uhr: Dicke Möglichkeit!

Fast die Führung für den BVB! Mats Hummels leitet die erste Offensivaktion mit einem sehenswerten Zuspiel ein, Marcel Schmelzer schlägt die anschließende Flanke. Die Abwehr der Portugiesen ist einen Tick ehr vor Pierre-Emerick Aubameyang am Ball.

19:00 Uhr: Anpfiff!

Das Spiel Dortmund gegen Porto läuft!

Sahin in der Startelf!

Nuri Sahin gibt nach langer Verletzungspause sein Comeback beim BVB und steht im Spiel gegen den FC Porto in der Startelf. Erstmals seit dem 28. Februar 2015 und damit nach 355 Tagen Zwangspause steht Sahin wieder für die Schwarz-Gelben auf dem Rasen. Dazu ist Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang zurück im Aufgebot, der im letzten Spiel angeschlagen auf der Tribüne saß. Roman Weifenfeller und Ilkay Gündogan fehlen aufgrund eines Infekts.

Klopp zu Gast im Bundesliga-Stadion

Zurück in Deutschland: Der FC Augsburg empfängt heute Abend den ehemaligen BVB-Trainer Jürgen Klopp, der seit dieser Saison beim FC Liverpool an der Seitenlinie steht. Die Vorfreude beim FCA ist riesig! Über Twitter schrieb der Club heute: "Ein guter Tag, um Geschichte zu schreiben."

Albtraum der Torjäger

Für Ömer Toprak und Bayer 04 Leverkusen stehen mit Spielen in der Europa-League und der Bundesliga schwere Spiele bevor. Heute Abend trifft die Werkself in Portugal auf Sporting Lissabon. Aber davor hat der Abwehrmann keine Angst. "Es macht derzeit einfach Spaß“, sagt der 26-Jährige. (Zum Artikel).

Vorfreude bei Königsblau

Der FC Schalke 04 spielt heute Abend (Anstoß 21:05 Uhr) bei Schachtar Donezk in der Ukraine.

Spannende Begegnung beim BVB

Bereits um 19 Uhr spielt Borussia Dortmund gegen den FC Porto. Die Ranglistenplatzierungen versprechen einen heißen Tanz im Signal Iduna Park!

Weitere Artikel
Clubs & Spieler
Fanzone

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH