offizielle Webseite

Liveticker

International

09.07.2013 - 15:43 Uhr


Bester Spieler Europas: Bundesliga stellt die Hälfte der Kandidaten

Fünf von zehn Nominierten zum "besten Spieler Europas" spielen bei deutschen Clubs. Dortmunds Robert Lewandowski (l.) und Bayerns Franck Ribery, hier im CL-Finale, sind dabei

Wie Ribery kommt auch Bastian Schweinsteiger Triple-Sieger FC Bayern

Auch Thomas Müller (v.), dem wie Schweinsteiger gute Chancen auf den Sieg eingeräumt werden, zählt dazu

Und auch Final-Siegtorschütze Arjen Robben hat es in die Liste der besten zehn Spieler Europas geschafft

Nyon - Große Wertschätzung für die Bundesliga: Fünf von zehn Nominierten zum besten Spieler Europas spielen bei deutschen Clubs. Thomas Müller, Franck Ribery, Arjen Robben und Bastian Schweinsteiger (alle FC Bayern) sowie Robert Lewandowski (Borussia Dortmund) stehen auf einer sogenannten "Shortlist", die die Europäischen Fußball-Union (UEFA) am Dienstag veröffentlichte. Schweinsteiger und Müller haben sehr gute Chancen auf den Titel eingeräumt.
Auch Weltfußballer Lionel Messi (FC Barcelona), Zlatan Ibrahimovic (Paris St. Germain) und Cristiano Ronaldo (Real Madrid) gehören zum erlesenen Kreis. Ursprünglich waren 26 Spieler für die von Journalisten durchgeführte Wahl nominiert worden. Im ersten Wahlgang fielen jedoch die Münchner Philipp Lahm, Javier Martinez, Mario Mandzukic und Manuel Neuer ebenso aus der Wertung wie Ilkay Gündogan und Mario Götze, die beide in der vergangenen Saison für Dortmund spielten. Götze ist inzwischen beim FC Bayern unter Vertrag. Sie befanden sich jedoch in prominenter Gesellschaft: Auch Andres Iniesta oder Andrea Pirlo kamen nicht in die Top ten.

Bis zum 6. August werden nun drei Spieler ausgewählt. Der Sieger wird am 29. August am Rande des europäischen Supercup-Endspiels zwischen Champions-League-Sieger FC Bayern und Europa-League-Gewinner FC Chelsea gekürt. Die Wahl gab es erst zweimal: 2011 hieß der Sieger Messi, 2012 Iniesta.

Die Liste 2013 im Überblick:

Gareth Bale (Tottenham Hotspur)
Cristiano Ronaldo (Real Madrid)
Zlatan Ibrahimovic (Paris Saint-Germain)
Robert Lewandowski (Borussia Dortmund)
Lionel Messi (FC Barcelona)
Thomas Müller (Bayern München)
Franck Ribery (Bayern München)
Arjen Robben (Bayern München)
Bastian Schweinsteiger (Bayern München)

Robin van Persie (Manchester United)
Verwandte Artikel
Wettbewerbe

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH