offizielle Webseite

Liveticker

DFB Pokal

11.02.2014 - 13:02 Uhr


Medojevic und Caligiuri wieder im Wölfe-Kader

Wolfsburg - Wolfsburg-Trainer Dieter Hecking kann rechtzeitig vor dem Viertelfinale im DFB-Pokal bei 1899 Hoffenheim am Mittwoch wieder auf Slobodan Medojevic und Daniel Caligiuri zurückgreifen. Medojevic hatte in den vergangenen Wochen wegen einer Oberschenkelverletzung gefehlt. Jetzt sei er wieder eine "Option für die Startelf", sagte Hecking.

Caligiuri steht nach seiner Sperre wegen einer Roten Karte im Bundesligaspiel gegen Schalke 04 erstmals wieder im Kader. Für die Partie in Hoffenheim gebe es keine besondere Strategie, sagte Hecking: "Gewinnen ist die einfachste Strategie."

Verwandte Artikel
DFB-Pokal
Wettbewerbe

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH