offizielle Webseite

Liveticker

Champions League

29.08.2013 - 10:25 Uhr


Auslosung: Ab 17:45 Uhr im Live-Ticker!

Die Bayern sind bei der Champions-League-Gruppenauslosung in Monaco als Nummer 1 in Lostopf 1 gesetzt (© Imago)

Der deutsche Rekordmeister rangiert knapp vor dem FC Barcelona (© Imago)

Der FC Schalke um Youngster Julian Draxler (r.) muss mit Lostopf 2 Vorlieb nehmen, Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen sind in Topf 3 vertreten

Monte Carlo - Obwohl mit 145,922 Punkten in der Fünf-Jahres-Wertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) nur zweitbeste Vereinsmannschaft hinter dem FC Barcelona (157,605) wird Bayern München als Gewinner der Champions League am Donnerstag bei der Gruppenauslosung in Monaco als Nummer 1 in Topf 1 gesetzt. Champions-League-Finalist Borussia Dortmund wird in Topf 3 geführt.
Triple-Sieger FC Bayern vermeidet damit in den Gruppenspielen neben den Katalanen auch den Gegner vom Freitag im Supercup, den FC Chelsea, gegen den das Finale der Königsklasse 2012 in München im "Finale dahoam" verloren worden war. Auch Real Madrid, Manchester United, der FC Arsenal, der FC Porto und Benfica Lissabon können nicht Gegner in der Gruppenphase (ab 17:45 Uhr im Live-Ticker) werden.

Schalke in Topf 2 mit Juve und Paris



Schalke befindet sich mit 84,922 Punkten in Topf 2 und vermeidet damit als Gegner Atletico Madrid, Shakhtar Donetsk, AC Mailand, Juventus Turin, ZSKA Moskau und die beiden französischen Mannschaften von Paris St. Germain und Olympique Marseille.

Weil Olympique Lyon in der Qualifikation scheiterte, rückte Bayer Leverkusen (53,922 Punkte) noch in Lostopf 3, wo sich bereits der BVB (61,922 Punkte) befindet. Die beiden vermeiden damit Manchester City, Ajax Amsterdam, den FC Basel, Olympiakos Piräus und Galatasaray Istanbul und Zenit Petersburg.

Zwei dienstags, zwei mittwochs



Je zwei deutsche Vereine müssen dienstags spielen, die beiden anderen mittwochs. Die Paare werden laut UEFA nach TV-Interesse bestimmt. Alle deutschen Vereine - auch jene, die in der Europa League spielen - profitieren von einem Bonus von 15,922 Punkten.

Das entspricht 20 Prozent der Summe, die die Bundesliga sich in den letzten fünf Jahren an Spiel- und Zusatzpunkten erkämpft hat. Zu deutschen Begegnungen kann es in der Gruppenphase noch nicht kommen.


Lostopf 1

FC Bayern
FC Barcelona
FC Chelsea
Real Madrid
Manchester United
FC Arsenal
FC Porto
Benfica Lissabon


Lostopf 2

Atletico Madrid
Shakhtar Donetsk
AC Mailand
Schalke 04
Olympique Marseille
ZSKA Moskau
Paris St. Germain
Juventus Turin


Lostopf 3

Zenit St. Petersburg
Manchester City
Ajax Amsterdam
Borussia Dortmund
FC Basel
Olympiakos Piräus
Galatasaray Istanbul
Bayer Leverkusen


Lostopf 4

FC Kopenhagen
SSC Neapel
RSC Anderlecht
Celtic Glasgow
Steaua Bukarest
Viktoria Pilsen
Real Sociedad San Sebastian
Austria Wien
Verwandte Artikel
Champions League
Wettbewerbe

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH