offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

19.06.2014 - 11:06 Uhr


Virtueller Fußball der nächsten Generation

Emotionen sind elementarer Bestandteil des Fußballs. FIFA 15 wird sie so realistisch wie nie zuvor abbilden

Köln - Nicht immer geht im Fußball die Mannschaft mit den besseren Einzelspielern nach 90 Minuten als Sieger vom Platz, wie Spanien bei der WM in Brasilien gerade feststellen musste. Neben der sportlichen Qualität entscheidet die richtige Taktik maßgeblich über Erfolg und Misserfolg. FIFA 15 von EA SPORTS erscheint am 25. September und wird allen Spielern eine neue Dimension von taktischer Tiefe bieten, die der Realität in nichts nachsteht.

In FIFA 15 können deine Spieler und die Spieler deines Gegners nun den Spielkontext erkennen und ihre Taktik und den Spielstil entsprechend anpassen, um sich einen Vorteil zu verschaffen. In der Nachspielzeit den Ball an der Eckfahne halten? Bei einer Führung den “Bus am 16er parken”? Bekannte Taktiken, für die du ein Gegenmittel finden musst oder die du dir selbst zu Nutze machen kannst. Bei einem Rückstand wird es dein Gegner mit hohen Bällen in den Strafraum versuchen, in Führung liegend dagegen die Zeit runterspielen.

Menschliche Spiele gegen den Computer

Verglichen mit FIFA 14 können die Gegner nun in FIFA 15 auch mehr Risiko gehen, sie spielen nicht mehr so konservativ. Das gibt dir wiederum mehr Möglichkeiten und lässt Spiele gegen den Computer menschlicher wirken.

Mit mehr als 600 neuen emotionalen Reaktionen gehen die Spieler nun auch auf wichtige Situationen in einem Match ein, ganz so, wie sie es auch in der Realität tun würden. Jeder Spieler hat eine Meinung zu jedem Mitspieler und Gegenspieler und zeigt diese bisweilen auch. Schlechte Grätschen, vergebene Chancen und bedeutende Tore – alle 22 Spieler auf dem Rasen reagieren ganz natürlich darauf, was während der 90 Minuten passiert. Gesichtsausdrücke und die Körpersprache aller Spieler bringen den Gefühlszustand der Spieler näher. In FIFA 15 spielen Emotionen und die Intensität des Spiels eine wichtige Rolle.

Lichtrendering ermöglicht fantastische Grafik

In FIFA 15 spielen virtuelle Fußballer der nächsten Generation. Du siehst Details in den Gesichtern der Spieler, die nur dank des neuen Lichtrenderings sichtbar gemacht werden konnten. Bewegungen der Haare, sichtbare Atmung, Reaktionen im Gesicht – so nah dran warst du an den Stars noch nie. Neue Körper- und Charaktermodelle ergeben wuchtige und athletische Spieler. Trikots bewegen sich realistisch und verändern sich mit fortgeschrittener Spielzeit. So werden sie durch Dreck und Gras schmutzig, wie es auch bei echten Kickern zu beobachten ist. Grafisch bringt FIFA 15 den virtuellen Fußball auf ein neues Niveau.

In FIFA 15 hinterlassen die Stollen der Spieler ihre Spuren auf dem Rasen. Je länger eine Partie dauert, desto stärker wird das Spielfeld abgenutzt. Fußabdrücke, Zweikämpfe, Grätschen – alles sichtbar auf dem Rasen in FIFA 15. Die Eckfahnen bewegen sich. Das Spielfeld wird lebendig. Animierte LED-Banden liefern euch ein noch tieferes Mittendrin-Gefühl und die Tore wackeln bei kraftvollen Schüssen. Animierte LED-Banden liefern euch ein noch tieferes Mittendrin-Gefühl und die Tore wackeln bei kraftvollen Schüssen. Die fantastische Grafik bildet das Fundament von FIFA 15.

Verwandte Artikel
FIFA 14
Virtuelle Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH