offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

29.05.2014 - 14:05 Uhr


Brasilien auf der Konsole

EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014 sorgt für unheimlich dichte WM-Atmosphäre

Köln – Bereits seit dem 17. April ist EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014, das offizielle Videospiel zum Sportereignis des Jahres, im Handel erhältlich. Mit 11 Spielmodi, 21 neuen Stadien, 7.469 Spielern, 203 in der FIFA organisierten Nationalmannschaften und 100 neuen Animationen kann man sich auf Xbox 360 und PlayStation 3 seinen persönlichen Traum vom Weltmeistertitel erfüllen.

Neuerungen beim Gameplay und den Features lassen EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 der realen Turniererfahrung so nah wie nie zuvor kommen. Dank der integrierten Trainingseinheiten von adidas micoach Training können Fußballfans im Laufe des Turniers ihre Spielerattribute verbessern. 18 verschiedene Übungen lassen sich absolvieren, wobei alles vom Antritt bis zum Schießen abgedeckt wird. Auch bei Situationen mit ruhendem Ball gibt es entscheidende Veränderungen zu vermelden: neue Elfmeter und taktisch geprägte Standardsituationen. Elfmeter fallen dank neuen Animationen bei Paraden, Schuss-Tuning und Torhüter-Faxen noch realistischer aus.

Neuerungen im ausgezeichneten Gameplay

Mittels Standardsituations-Taktiken können Nutzer das Verhalten und die Laufwege der Mitspieler per Steuerkreuz dirigieren und dabei aus vier zuvor festgelegten Varianten wählen. Zu den weiteren Neuerungen des vielfach ausgezeichneten Gameplays der Serie gehören Verbesserungen beim Passen, Dribbeln und bei den Bewegungen der Spieler. Diese wurden implementiert, um den Weltklasseleistungen gerecht zu werden, die uns bei der WM am Zuckerhut erwarten.

„Das kommende Turnier in Brasilien verspricht eine der farbenfrohsten und aufregendsten Weltmeisterschaften zu werden, die wir je gesehen haben,“ so Matt Prior, Lead Producer von EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014. „Unser Spiel ermöglicht es den Fans, die Spannung, Dramatik und Atmosphäre zu spüren, die dieses Turnier so besonders machen. Dabei können sie offline gegen Freunde antreten, aber sich auch online mit der ganzen Welt messen.“

Weltmeisterliche Atmosphäre mit Jubelszenen vor dem Brandenburger Tor

Ein neues Design-Feature namens "Der 12. Mann" umfasst komplett neu gestaltete 3D-Zuschauer, Zwischensequenzen von Jubelszenen aus aller Welt, z.B. von der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor in Berlin, sowie hunderte Flaggen und Banner, um die Stimmung des Großereignisses in Brasilien direkt in die Wohnzimmer der FIFA-Spieler zu transportieren. Kommentare in neun Sprachen und ein neuer Soundtrack mit 34 Songs runden die weltmeisterliche Atmosphäre ab.

In EA SPORTS Football Club können Freunde der FIFA-Serie auch bei diesem Titel wieder fleißig Erfahrungspunkte sammeln und sich mit Football Club Credits im Katalog von EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014 mit neuen Inhalten eindecken. Der EA SPORTS Football Club Katalog wird dafür um viele Inhalte erweitert, darunter historische Trikots aus der Geschichte der Weltmeisterschaft, neue Torjubel, Fußbälle von adidas, das EA SPORTS FIFA Classic XI Team, ein adidas All-Star-Team und viele weitere Objekte.

Verwandte Artikel
FIFA 15
Virtuelle Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH