2. Bundesliga

09.02.2016 - 13:00 Uhr


Treffen in einer Liga: Düsseldorf und Freiburg

Köln - In den letzten 18 Jahren spielten Fortuna Düsseldorf und der SC Freiburg nur zweimal gemeinsam in einer Liga: 2012/13 in der Bundesliga und jetzt in der 2. Bundesliga.

  • Freiburg holte aus den letzten fünf Pflichtspielen gegen die Fortuna 13 von 15 möglichen Punkten (vier Siege, ein Remis).

  • Das letzte Aufeinandertreffen in Freiburg wurde spät entschieden: Pavel Krmas traf am 10. Februar 2013 in der 87. Minute zum 1:0-Sieg der Breisgauer.

  • Düsseldorfs letzter Sieg gegen Freiburg war ein 2:1 am 12. März 1997 in der Bundesliga (Macchambes Younga-Mouhani traf doppelt).

  • Im Hinspiel zeigte die Fortuna eine ihrer besten Saisonleistungen, verlor dennoch mit 1:2 – auch, weil Sercan Sararer mit einem Elfmeter an Alexander Schwolow scheiterte und die Düsseldorfer zweimal nur Aluminium trafen.

Alle Vorschauen in der Übersicht

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH