2. Bundesliga

08.03.2016 - 20:20 Uhr


Seit fünf Spielen hat St. Pauli nicht gegen SCP gewonnen

Köln - Der FC St. Pauli gewann nur eines der jüngsten zehn Spiele gegen den SC Paderborn, das aber deutlich: am 6. Mai 2012 zu Hause mit 5:0. Weitere Fakten zum Spiel:

  • In den anderen neun Partien gab es vier Remis und fünf Niederlagen, zuletzt blieben die Hamburger fünfmal in Folge sieglos gegen den SCP.

  • Moritz Stoppelkamp verlor mit RW Oberhausen und 1860 München alle seine sieben Zweitligaspiele gegen St. Pauli (beim 0:0 im Hinspiel fehlte er).

  • Jakub Sylvestr erzielte in sechs Spielen gegen St. Pauli vier Tore – er gab gegen die Hamburger auch sein Zweitligadebüt (am 3. August 2012 beim 0:0 mit Aue).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH