2. Bundesliga

22.03.2016 - 13:00 Uhr


Paderborn hofft auf den ersten Sieg in Braunschweig

Köln - Braunschweig ist für den SC Paderborn kein gutes Pflaster. Der SCP gewann noch nie ein Pflichtspiel im Stadion von Eintracht Braunschweig (drei Remis, fünf Niederlagen). Weitere Fakten zum Spiel:

  • In diesen acht Partien erzielte der SCP insgesamt nur zwei Tore – sechs Mal trafen die Paderborner gar nicht.

  • In den insgesamt neun Zweitliga-Duellen beider Clubs fielen nur 14 Tore, drei Mal trennte man sich 0:0. Braunschweig blieb in sechs der neun Zweitliga-Begegnungen gegen den SCP torlos.

  • Im Hinspiel am 16. Oktober 2015 feierten die Paderborner zum Einstand von Stefan Effenberg ihren bis heute letzten Heimsieg (2:0).

  • Kevin Stöger gewann alle drei Zweitliga-Spiele gegen die Eintracht (zwei mit dem FCK und eines mit dem SCP).

Alle Vorschauen in der Übersicht

Weitere Artikel
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge
Offizieller Spielball

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH