2. Bundesliga

09.02.2016 - 13:00 Uhr


Gewinnt Nürnberg diesmal gegen Bochum?

Köln - Der VfL Bochum hat keines der letzten sieben Pflichtspiele gegen den 1. FC Nürnberg verloren (vier Unentschieden, drei Siege).

  • In der 2. Bundesliga holte Nürnberg aus sieben Spielen gegen Bochum nur einen Punkt (beim 1:1 in Bochum im Oktober 2014).

  • Bereits 38-mal gab es diese Partie in der Bundesliga (16 VfL-Siege, neun Remis, 13 FCN-Erfolge).

  • Der letzte Sieg der Franken gegen den VfL datiert vom 11. Februar 2007 (2:0 auswärts in der Bundesliga; Ivan Saenko schnürte einen Doppelpack). Den letzten FCN-Heimsieg gegen Bochum gab es am 7. Mai 2005 (2:1 in der Bundesliga).

  • Gertjan Verbeek war in der Saison 2013/14 ein halbes Jahr lang Trainer in Nürnberg (es war seine erste Station in Deutschland), in 22 Bundesliga-Spielen holte er 20 Punkte, kam während der Saison und wurde noch vor Saisonende entlassen.

Alle Vorschauen in der Übersicht

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH