2. Bundesliga

03.08.2016 - 17:12 Uhr


VfB Stuttgart verpflichtet Tobias Werner aus Augsburg

Tobias Werner (r.) trainiert bereits mit der Mannschaft des VfB Stuttgart

Köln - Vor dem Saisonauftakt am Montag gegen den FC St. Pauli (20.15 Uhr / Liveticker bei bundesliga.de) präsentiert der VfB Stuttgart einen weiteren neuen Spieler: Tobias Werner kommt vom FC Augsburg.

Der Außenbahnspieler unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Über die Transfermodalitäten vereinbarten die Vertragspartner Stillschweigen. Tobias Werner hat im Laufe seiner Karriere 127 Bundesliga-Partien bestritten und kommt auf 117 Einsätze in der 2. Bundesliga. In beiden Spielklassen erzielte der Linksfuß jeweils 23 Treffer, dazu kommen 24 Torvorlagen in der Bundesliga und 18 in der 2. Bundesliga.

Beim FC Augsburg stand Tobias Werner seit 2008 unter Vertrag und feierte mit den Fuggerstädtern im Sommer 2011 den Aufstieg in die Bundesliga. In der vergangenen Saison war er mit dem FCA auf internationaler Bühne vertreten. In der Europa League lief Tobias Werner fünf Mal für die Augsburger auf, mit denen er die Zwischenrunde des Wettbewerbs erreichte. Beim VfB trägt Tobias Werner künftig die Rückennummer 17.

VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser: "Tobias Werner verleiht unserem Kader durch seine Erfahrung weitere Stabilität. Daneben ist er sportlich und durch seine Mentalität ein absoluter Gewinn für den VfB, ein echter Teamplayer."

Tobias Werner: "Ich freue mich sehr, beim VfB zu sein. Hier herrscht eine große Aufbruchsstimmung, es ist beeindruckend, wie viele Dauerkarten verkauft wurden und wie viele neue Mitglieder sich dem Verein angeschlossen haben. Ich möchte mithelfen, die gemeinsamen Ziele zu erreichen."

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH