Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

2. Bundesliga

29.07.2014 - 20:30 Uhr


3:1-Sieg für 1860 gegen Schwabmünchen

Ruben Okotie machte das 3:1 für 1860 gegen Schwabmünchen (© imago)

Köln/Schwabmünchen - Das Ergebnis war beim letzten Test von 1860 München vor dem Liga-Auftakt in sechs Tagen zweitrangig. Nach der Generalprobe gegen Stoke City (2:0) am Samstag war es diesmal wichtig, dass einige Akteure wie Leonardo und Gary Kagelmacher noch einmal Spielpraxis sammeln konnten.

Durch einen Doppelpack von Daylon Claasen (13. und 14.) sowie einem Treffer von Ruben Okotie (47.) - bei einem Gegentor von Daniel Raffler - gewannen die Sechzger vor 1860 Zuschauer mit 3:1.

TSV Schwabmünchen - 1860 München 1:3 (1:2)

1860: 24 Ortega (46., 30 Eicher) - 21 Steinhöfer (46., 28 Weigl), 15 Burger, 25 Kagelmacher, 17 Hertner (66., 11 Adlung) - 29 Stark, 35 Schwabl, 7 Claasen - 9 Leonardo, 27 Wolf (46., 19 Okotie), 14 Tomasov (77., 23 Wood).

Tore: 0:1 Claasen (13.), 0:2 Claasen (14.), 1:2 Raffler (20.), 1:3 Okotie (47.).
Zuschauer: 1.860 in der Ivo-Moll-Arena.
Schiedsrichter: Thomas Färber (Augsburg); Assistenten: Elias Tiedeken (Neusäß), Maximilian Riedel (Horgau).

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH