Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

2. Bundesliga

21.11.2013 - 12:20 Uhr


Kleeblatt-Duo auf dem Weg der Besserung

Fürth - Der langzeitverletzte Goran Sukalo (Knieverletzung) arbeitet weiter hart an seinem Comeback und hat dabei einen wichtigen Schritt nach vorne gemacht. Der Slowene begab sich zum Knie-Spezialisten Dr. med. Ulrich Boenisch und kam mit guten Neuigkeiten zurück.

"Wir können weiterhin konservativ behandeln", erzählt der Mittelfeld-Mann. Jetzt steht für den 32-Jährigen der Muskelaufbau und Stabilisierungseinheiten mit den Physiotherapeuten auf dem Plan: "Wir gehen bedächtig vor und steigern die Intensität langsam von Tag zu Tag. Im Winter greife ich dann wieder voll an", gibt sich der Slowene kämpferisch.

Mannschaftskollege Zsolt Korcsmar ist schon einen Schritt weiter. Nach intensiven Einheiten mit den Physiotherapeuten fühlt sich der Innenverteidiger immer besser. Die nächsten Tage wird die Dosis der Übungen langsam gesteigert, sodass der Ungar schon bald wieder Teile des Mannschaftstrainings mitmachen wird. Der 24-Jährige klagte zuletzt über muskuläre Probleme.

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH