2. Bundesliga

21.11.2013 - 15:49 Uhr


FCK ohne Torrejon gegen Union

Kaiserslautern - Der 1. FC Kaiserslautern muss auch im Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga am Samstag gegen Union Berlin (13 Uhr) auf seinen verletzten Kapitän Marc Torrejon verzichten. "Er wird definitiv nicht dabei sein. Wir wollten kein Risiko eingehen", sagte FCK-Trainer Kosta Runjaic am Donnerstag.

Der Abwehrspieler des Tabellendritten hatte sich im Spiel gegen den FC St. Pauli (4:1) am 2. November einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen. Gegen die viertplatzierten Berliner (beide 25 Punkte) wird Torrejon in der Innenverteidigung entweder von Willi Orban oder Dominique Heintz ersetzt.

Weitere Artikel
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge
Offizieller Spielball

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH