Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

2. Bundesliga

28.05.2014 - 17:48 Uhr


Energie Cottbus holt Torhüter Oberschmidt zurück

Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat Torhüter Max Oberschmidt verpflichtet und mit einem Vertrag bis 2016 ausgestattet. Der 19-Jährige kehrt an seine einstige Wirkungsstätte aus Großbritannien zurück, wurde bis zu seinem Wechsel auf die "Insel" im Jahr 2010 beim FC Energie ausgebildet.

Max Oberschmidt stammt aus Neuzelle, gilt als eines der größten Torwart-Talente und verbrachte die vergangenen vier Jahre beim FC Fulham und bei Celtic Glasgow im Nachwuchsbereich. Dort sammelte er Erfahrung in der U-19-Jugendliga der UEFA, die parallel zur Champions League ausgetragen wird.

"Mit Max Oberschmidt und Fritz Pflug haben wir nunmehr zwei junge Keeper hinter Routinier Rene Renno, die an höhere Aufgaben herangeführt werden können. Das ist eine optimale Konstellation", freut sich Roland Benschneider über die Zusage des 1,87 Meter großen Torhüters.

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH