2. Bundesliga

22.10.2016 - 11:27 Uhr


Arminia Bielefeld: Coach Rüdiger Rehm freigestellt

Rüdiger Rehm ist nicht mehr Trainer von Arminia Bielefeld

Bielefeld - Arminia Bielefeld hat seinen Cheftrainer Rüdiger Rehm am heutigen Samstagvormittag (22. Oktober) freigestellt. Auch Mike Krannich ist von seinen Aufgaben als Co-Trainer entbunden.

Rehm und Krannich wechselten im Sommer von der SG Sonnenhof Großaspach zum DSC und nahmen mit Beginn der Vorbereitung auf die laufende Spielzeit ihren Dienst in Bielefeld auf. In den zehn bisher absolvierten Begegnungen der 2. Bundesliga gelang Arminia bei fünf Unentschieden noch kein Sieg. Bis zur Präsentation eines Nachfolgers wird der bisherige Co-/U19-Trainer Carsten Rump übergangsweise das Training der Profimannschaft leiten.

"Die Trennung von Rüdiger Rehm und Mike Krannich ist uns nicht leicht gefallen. Beide haben sich seit ihrem Amtsbeginn voll und ganz in den Dienst des Clubs gestellt. Leider ist der erhoffte sportliche Erfolg ausgeblieben. Als Resultat der zuletzt enttäuschenden Entwicklungen sahen wir uns gezwungen zu handeln", so DSC-Geschäftsführer Sport Samir Arabi.

>>> Zum Matchcenter #F95DSC

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH