Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

2. Bundesliga

23.12.2013 - 18:12 Uhr


Aoudia fehlt drei Mal

Dresden - Zweitligist Dynamo Dresden muss drei Spiele auf Mohamed Aoudia  26) verzichten.

Der algerische Nationalspieler hatte am Freitag gegen den VfL Bochum (0:0) in der 71. Minute die Rote Karte gesehen, nachdem er Florian Jungwirth bei einem Luftzweikampf mit dem Ellbogen getroffen hatte.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bestätigte die Sperre, nachdem Dynamo zunächst Widerspruch gegen den Strafantrag des DFB-Kontrollausschusses eingelegt hatte. Wie der achtmalige DDR-Meister am Montag mitteilte, akzeptiert der Verein nun das Urteil. 

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH