2. Bundesliga

02.04.2014 - 12:40 Uhr


Almer fällt mit Muskelfaserriss aus

Cottbus - Der FC Energie Cottbus muss auf Robert Almer verzichten. Der Torhüter zog sich einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zu.

Der österreichische Nationalkeeper reiht sich damit ein die Verletztenliste. Neben Robert Almer fehlen derzeit Steffen Bohl, der am Montag in der operierten Schulter den Draht gezogen bekam, Daniel Brinkmann sowie Nicolas Farina und Sebastian Mrowca. Der französische Mittelfeldspieler absolvierte am Dienstag unter Anleitung von Fitnesstrainer Dirk Keller die erste Einheit mit dem Ball nach seiner langwierigen Rückenverletzung.

Weitere Artikel
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge
Offizieller Spielball

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH