offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

22.08.2014 - 15:50 Uhr


Caligiuri kehrt nach Fürth zurück

Defensivmann Marco Caligiuri spielt ab sofort wieder für das Kleeblatt

Fürth - Die SpVgg Greuther Fürth hat Marco Caligiuri verpflichtet und damit auf die Verletzungsprobleme in der Innenverteidigung reagiert. Der Defensivallrounder hat am heutigen Freitag einen Zweijahresvertrag in Fürth unterschrieben.

Präsident Helmut Hack: "Wir kennen Marco sehr gut und wissen um seine technischen und spielerischen Fähigkeiten. Marco kann im defensiven Bereich flexibel eingesetzt werden."

Marco Caligiuri spielte von 2007 bis 2010 bereits beim Kleeblatt, ehe er zunächst drei Jahre bei Mainz 05 und anschließend ein Jahr bei Eintracht Braunschweig auf insgesamt 100 Einsätze in der ersten Bundesliga kam. Zuletzt war der Bruder von Wolfsburgs Daniel Caligiuri vereinslos.

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH