offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

05.07.2014 - 19:43 Uhr


Löwen unterliegen Austria Lustenau

Lustenau - Der TSV 1860 München hat verloren seinen zweiten Test unter Cheftrainer Ricardo Moniz bei Austria Lustenau mit 0:1 verloren. Beim 100-jährigen Vereinsjubiläum der Vorarlberger erzielte Abu Bakarr bereits in der 14. Minute den Siegtreffer für den österreichischen Erstligisten gegen die Sechzger, die erstmals in ihren neuen uhlsport-Trikots angetreten waren.

Moniz' Fazit fiel eindeutig aus: "Wir haben gesehen, woran wir arbeiten müssen und werden unsere Schlüsse aus dem Spiel ziehen. Wir haben unsere Torchancen nicht genutzt und deshalb verloren."

1860, 1. Halbzeit: 30 Eicher - 2 Volz, 5 Vallori, 38 Burger, 32 Wittek - 20 Wannenwetsch, 11 Adlung, 10 Bedia - 21 Steinhöfer, 16 Hain, 39 Wolf.
1860, 2. Halbzeit: 1 Kiraly - 3 Wojtkowiak, 4 Bülow, 26 Schindler, 17 Hertner - 29 Stark, 28 Weigl, 13 Sanchez - 7 Claasen (66., 19 Okotie), 23 Wood, 14 Tomasov.
Tore: 1:0 Bakarr (14.)

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH