offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

25.07.2013 - 10:52 Uhr


Zwei weitere Testspiele

Fürth - Am 7. August tritt die SpVgg Greuther Fürth zu einem Freundschaftsspiel beim FSV Erlangen-Bruck an. Anstoß der Partie auf dem Sportgelände an der Tennenloher Straße ist um 18:30 Uhr. Da der FSV finanziell in einer schwierigen Situation steckt, wird die SpVgg für die Partie kein Antrittsgeld verlangen.
Die Einnahmen gehen somit komplett an Erlangen-Bruck. Martin Meichelbeck, Leiter Lizenzbereich: "Es ist doch selbstverständlich, dass wir einem Verein in der Region helfen, wenn wir das können. Außerdem hat es sich angeboten, die längere Pause zwischen dem Pokalspiel und der Montagabendbegegnung gegen Kaiserslautern für ein Freundschaftsspiel zu nutzen."

Test gegen Genclerbirligi Spor Kulubu am Dienstag



Die Eintrittspreise für das Spiel bei der Bayernliga-Mannschaft liegen zwischen vier und acht Euro. Kinder bis neun Jahre können das Spiel umsonst verfolgen.

Zu einem weiteren Testspiel kommt es am kommenden Dienstag gegen den türkischen Erstligisten Genclerbirligi Spor Kulubu. Die Partie wird um 16 Uhr auf dem Gelände des TSV Burgfarrnbach (Tulpenweg 60, Fürth) ausgetragen.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH