offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

19.02.2014 - 17:25 Uhr


Varvodic hält sich in Köln fit

Köln - Der zurzeit vereinslose Torhüter Miro Varvodic hält sich beim 1. FC Köln fit. Der ehemalige FC-Keeper wird zusammen mit der U21 trainieren. Einen Vertrag beim 1. FC Köln wird es für den 24-Jährigen aber nicht geben.

Nach den Verletzungen von Thomas Kessler (Hexenschuss) und Daniel Mesenhöler (Mittelfußbruch) wird die Trainingsgruppe des FC-Torhüterteams kurzfristig erweitert. Miro Varvodic, der sich zurzeit auf Vereinssuche befindet, trainiert mit der U21. Zuvor hatte Varvodic am Trainingsbetrieb des Regionalligisten Viktoria Köln teilgenommen. Torwarttrainer Alexander Bade sagt: "Wir danken dem Trainerteam der Viktoria für die Unterstützung. Durch Miros Teilnahme am Trainingsbetrieb können wir nach den Verletzungen von Thomas Kessler und Daniel Mesenhöler mit der optimalen Zahl an Torhütern trainieren." 

Varvodic war zur Saison 2008/2009 von Hajduk Split zum FC gekommen. Nach sieben Bundesligaeinsätzen für den FC wechselte er zur Saison 2012/2013 zu FK Qarabag nach Aserbaidschan.

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH