offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

03.07.2013 - 22:02 Uhr


Union gewinnt gegen Babelsberg

Potsdam - Der 1. FC Union Berlin hat das vierte Testspiel der Sommervorbereitung mit 5:3 (4:2) gegen Babelsberg 03 gewonnen. Im gut gefüllten Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion begannen beide Teams furios. Bereits nach 20 Minuten stand es 2:2, ehe die Unioner ihrer Favoritenrolle gerecht wurden und sich noch vor der Pause mit zwei Toren absetzten.
Schlag auf Schlag ging es weiter. Youngster Steven Skrzybski schloss aus knapp 20 Metern ab. Den fulminanten Schuss ließ Dominic Feber nur abprallen. Silvio reagierte am schnellsten und verwandelte den Nachschuss aus kurzer Distanz (25.).

Einen feinen Pass von Benjamin Köhler nutze Steven Skrzybski mit einem gekonnten Heber zum 4:2 (33.). Bis zur Pause hatten beide Teams noch weitere hochkarätige Möglichkeiten. Mit dem Zwei-Tore-Vorsprung ging es jedoch in die Pause.

Weniger Tempo in Durchgang zwei



In der zweiten Hälfte erreichte die Partie nicht mehr das Tempo der ersten 45 Minuten. Zwar ergaben sich auf beiden Seiten weiterhin Chancen, doch die blieben vorerst ungenutzt. Erst kurz vor dem Ende schraubten Gast und Gastgeber mit zwei sehenswerten Treffern nochmals am Ergebnis. Christopher Blazynski erzielte den Anschlusstreffer mit einem herrlichen Freistoß. Von der rechten Strafraumkante zirkelte der Mittelfeldmann den Ball unhaltbar in den Kasten (84.). Eine Minute vor dem Ende setzte Benjamin Köhler Christopher Quiring in Szene. Köhlers Eckball verwandelte Quiring per Volleyschuss zum 5:3 Endstand (89.).

Union-Trainer Uwe Neuhaus bilanzierte nach dem Spiel: "In der 1. Halbzeit haben wir gut nach vorne gespielt, mit viel Bewegung und Passsicherheit. In der Defensive waren wir viel zu fahrlässig, da müssen wir ernsthafter arbeiten. In der 2. Hälfte hat sich die Müdigkeit doch deutlich bemerkbar gemacht. Trotzdem hätte ich mir gewünscht, dass wir das Spiel souveräner über die Bühne bringen."

Das nächste Testspiel des 1. FC Union Berlin findet am kommenden Sonntag statt. Im heimischen Stadion An der Alten Försterei trifft die Mannschaft von Uwe Neuhaus auf den schottischen Erstligisten Dundee United.
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH