offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

21.01.2014 - 15:11 Uhr


Toski wechselt zum FSV

Frankfurt - Faton Toski ist nun ein Bornheimer. Der 26-Jährige war bis vergangenen Sommer für den VfL Bochum am Ball und zuletzt vereinslos. Bei den Frankfurtern unterschrieb er einen Vertrag bis Saisonende (30.06.2014) mit der vereinsseitigen Option für zwei weitere Jahre bis zum 30.06.2016.

Toski absolvierte 27 Erstligaspiele (drei Tore, zwei Torvorlagen) für Eintracht Frankfurt und 41 Zweitligapartien (drei Tore, neun Torvorlagen) für den VfL Bochum. Dazu kommen zwei Relegationsspiele zum Aufstieg in die 1. Bundesliga sowie vier Auftritte im DFB-Pokal-Wettbewerb (eine Torvorlage). 

Toski: "Ich freue mich, dass ich wieder eine Chance bekomme"

"Faton Toski hat in den vergangenen Wochen während des Probetrainings gezeigt, dass er ein starker Fußballer ist. Er hat sich gut in das Team eingefügt, ist zweitligaerfahren und flexibel einsetzbar. Daher bin ich zuversichtlich, dass er uns weiterhelfen wird", erklärte FSV-Sport-Geschäftsführer Uwe Stöver.

"Ich freue mich, dass ich beim FSV Frankfurt wieder die Möglichkeit bekomme, mich in der 2. Bundesliga zu beweisen. Ich konnte mich in den letzten Wochen schon gut eingewöhnen, fühle mich in der Mannschaft und bei der Arbeit mit dem Trainerteam sehr wohl. Dass ich nun wieder zurück in Frankfurt bin, ist zudem sehr schön", so Toski.

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH