offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

26.01.2014 - 11:01 Uhr


Talent Choi verlängert bei St. Pauli

Kyoung Rok Choi spielt seit Beginn der vorherigen Saison für den FC St. Pauli

Hamburg - Der FC St. Pauli hat den im Sommer auslaufenden Vertrag von Nachwuchstalent Kyoung Rok Choi vorzeitig verlängert. Der Südkoreaner (*15. März 1995) unterschrieb einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2015 inklusive einer Option auf ein weiteres Jahr.

"Kyoung ist ein talentierter Offensivspieler, der sich durch sein Auftreten im Training bei den Profis in Hamburg und im Trainingslager in Belek diesen Vertrag verdient hat. Wir wollen ihn jetzt behutsam weiterentwickeln", erklärte Sportdirektor Rachid Azzouzi.

Der 18-Jährige kam zu Beginn der letzten Saison von der Ajou Universität Seoul aus Südkorea zum FC St. Pauli und spielt seitdem in der U19 der Braun-Weißen (9 Spiele, 5 Tore). Der offensive Mittelfeldspieler wird zukünftig bei den Profis trainieren und weiterhin für die U19 in der Junioren-Bundesliga spielen.

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH