offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

22.08.2013 - 12:37 Uhr


Svab wird ein Cottbuser

Der Mittelfeldspieler Daniel Svab wird auch in Zukunft für Cottbus gegen den Ball treten

Der Mittelfeldspieler Daniel Svab wird auch in Zukunft für Cottbus gegen den Ball treten

Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat den Linksverteidiger Daniel Svab verpflichtet und damit seine Transferaktivitäten des Sommers 2013 abgeschlossen. Der 22-jährige Abwehrspieler unterschrieb bis Juni 2015.
Rudi Bommer freut sich für die Mannschaft und den Spieler, dass die Wartezeit beendet ist: "Daniel hat nie einen Zweifel daran gelassen, unbedingt für den FC Energie Cottbus spielen zu wollen. Er hat geduldig gearbeitet, sich nie hängen lassen. Charakterlich, menschlich und fußballerisch passt er hervorragend ins Team", so der FCE-Trainer.

Bereits seit dem 17. Juni 2013 trainiert der dynamische Linksfuß mit dem Profi-Kader des FC Energie Cottbus, hat somit die komplette Vorbereitung absolviert. Daniel Svab war zuletzt für Ferencváros Budapest in der höchsten Spielklasse Ungarns aktiv und blickt auf acht Einsätze der U 21-Nationalmannschaft seines Heimatlandes Ungarn zurück.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH