offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

21.03.2014 - 17:20 Uhr


St. Pauli mit Benefizspiel in Itzehoe

Hamburg - Zugunsten der Hinterbliebenen und Geschädigten der Explosion eines Wohnhauses in Itzehoe am 10. März 2014 tritt der FC St. Pauli am Dienstag, den 1. April, zu einem Benefizspiel gegen eine Itzehoer Auswahl an. Anpfiff der Partie im Stadion Itzehoe ist um 18 Uhr.

"Wir mussten nicht lange überlegen und haben rasch eine Zusage für das Benefizspiel gegeben", betont Teammanager Christian Bönig. Nachdem die Anfrage für das Benefizspiel bei ihm eingegangenen war, besprach er diese kurz mit dem Trainerteam. "Da herrschte schnell Einigkeit, dass wir zu diesem Spiel in Itzehoe antreten, um den Menschen, zu helfen", so Bönig weiter.

Am darauffolgenden Wochenende müssen die Kiezkicker beim SV Sandhausen antrefen.

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH