offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

06.11.2013 - 19:04 Uhr


Schmidt neuer Trainer in Cottbus

Stephan Schmidt übernimmt das Traineramt beim Club aus der Lausitz

Der 37-Jährige war bis Mai 2013 Coach des SC Paderborn

Schmidt beerbt in Cottbus Rudi Bommer (Bild), von dem sich die Lausitzer am Montag getrennt haben

Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat mit Stephan Schmidt einen neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 37 Jahre alte Fußballlehrer unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2015 und wird bereits am Donnerstagvormittag um 10 Uhr die erste Trainingseinheit seines neuen Teams leiten. Im Anschluss steht Stephan Schmidt um 12:30 Uhr im Rahmen einer Pressekonferenz Rede und Antwort.
"Bei Stephan Schmidt hatten wir von Beginn an das Gefühl, dass er brennt, heiß auf diese Mannschaft ist und sich mit unseren Zielen identifiziert", sagt Energie-Präsident Ulrich Lepsch nach zahlreichen Gesprächen mit dem Coach. "Es gab mehrere Kandidaten und eine Vielzahl an Bewerbern. Stephan Schmidt kennt die 2. Bundesliga bestens, die Stärken und Schwächen unserer Spieler. Seine fußballerischen Vorstellungen sind absolut plausibel, zudem kann er nachweislich junge Spieler entwickeln und verbessern. Das spielte bei unseren Überlegungen eine wesentliche Rolle."

Schmidt: "Eine große Herausforderung"



Schmidt freut sich auf die reizvolle Aufgabe beim FC Energie, sieht ungeachtet des aktuellen Tabellenplatzes das Potential innerhalb der Mannschaft und schätzt die Strukturen des Vereins. "Bisher habe ich nur als Kontrahent respektvoll zum FC Energie aufgeschaut. Um die Bedingungen, den namhaften Kader, die wirtschaftliche Stabilität und die Möglichkeiten im Nachwuchsbereich beneiden viele Zweitligisten Cottbus", erklärt der 37-Jährige. "Die sportlichen Geschicke nun mitgestalten zu können, ist eine große Herausforderung."

Stephan Schmidt spielte als gebürtiger Berliner selbst aktiv für die Reinickendorfer Füchse, Hertha BSC, Tennis Borussia und Babelsberg 03, gehörte bei Hertha zum Trainerstab von Lucien Favre und feierte seinen bisher größten Erfolg als Coach mit der Deutschen Meisterschaft für die U 19 des VfL Wolfsburg. 2009 erwarb Schmidt die Fußballlehrer-Lizenz und sammelte als Trainer beim SC Paderborn 2012/2013 Erfahrungen in der 2. Bundesliga.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH