offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

04.06.2014 - 16:13 Uhr


Sandhausen verpflichtet Kuhn und Müller

Sandhausen - Der SV Sandhausen schnappt sich zwei weitere Spieler. Moritz Kuhn von der SG Sonnenhof Großaspach und Jim-Patrick Müller vom SSV Jahn Regensburg verstärken die Kurpfälzer ab der kommenden Zweitliga-Saison.

Kuhn trägt seit Juli 2012 trägt das Trikot der Württemberger, der in der Defensive fast überall verwendet werden kann. In den beiden Regionalligaspieljahren 2012/13 und 2013/14 verzeichnete der 22-jährige exakt jeweils 31 Punktespiele pro Saison, markierte hierbei sogar noch acht Treffer und gab drei Vorlagen. Bevor er zur SG Sonnenhof Großaspach wechselte, erlernte er das Fußball-Einmal-Eins durchweg in den Juniorenmannschaften des VfB Stuttgart. Beim SV Sandhausen hat Moritz Kuhn einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2016 unterzeichnet.

Der 24 Jahre alte Jim-Patrick Müller agiert seit 1.Juli 2011 im Mittelfeld beim SSV Jahn Regensburg. Zuvor war er entweder in den Juniorenmannschaften und anschließend in der zweiten Garnitur der SpVgg Greuther Fürth im Einsatz. Direkt aus der Regionalliga kommend schaffte der Mittelfeldspieler beim SSV Jahn den Sprung in die zweite Bundesliga und kam auf Anhieb in 16 Begegnungen zum Einsatz, wo er viermal ins Schwarze traf. Nach dem Abstieg in die 3. Liga konnte sich Müller beim SSV Jahn Regensburg weiter etablieren. Er brachte es auf 35 Punktspieleinsätze, schoss sieben Tore und gab sechs Vorlagen. Auch Jim-Patrick Müller hat sich zwei Jahre, bis 30. Juni 2016, an den SV Sandhausen vertraglich gebunden. 

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2015 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH