offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

05.09.2013 - 21:31 Uhr


Rückkehrer Helmes trifft doppelt

Wuppertal - Ex-Nationalspieler Patrick Helmes hat gleich im ersten Spiel nach seiner Rückkehr zum Zweitligsten 1. FC Köln doppelt getroffen.
Der 29-Jährige, der am Montag vom VfL Wolfsburg an den Rhein gewechselt war, erzielte beim 9:1 (2:1)-Kantersieg beim Oberligisten Wuppertaler SV die Tore zum 3:1 und 6:1 und setzte zudem einen Freistoß aus 30 Metern an den Innenpfosten. Doppelt erfolgreich war auch der eingewechselte Mario Engels, Sohn von Ex-FC-Trainer Stephan Engels.

1. FC Köln: Kessler - Engelke (33. Lehmann), Nascimento, Golobart, Hector - Matuschyk, Jajalo - Exslager (59. Risse), Schnellhardt (64. Engels), Halfar (59. Jesic) - Helmes

Tore: 0:1 Exslager (40.), 1:1 Grün (42.), 1:2 Nascimento (43.), 1:3 Helmes (55.), 1:4 Matuschyk (61.), 1:5 Matuschyk (63.), 1:6 Helmes (65.), 1:7 Risse (68.), 1:8 Engels (75.), 1:9 Engels (84.)
Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH