offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

19.02.2014 - 14:11 Uhr


Profivertrag für Lauterns Kwadwo

Kaiserslautern - Der 1. FC Kaiserslautern hat Nachwuchsspieler Manfred Osei Kwadwo als Lizenzspieler unter Vertrag genommen. Der erste Profivertrag in der Karriere des offensiven Mittelfeldspielers beginnt am 1. Juli 2014 und hat eine Laufzeit bis Juni 2016.

Der 18-jährige gebürtige Ghanaer spielt seit Juli 2010 für die Roten Teufel und begleitete Cheftrainer Kosta Runjaic und sein Team ins diesjährige Wintertrainingslager in die Türkei. In der aktuellen Spielzeit der A-Junioren Bundesliga erzielte er in bisher 14 Partien fünf Treffer und bereite vier Tore vor.

"Wir freuen uns, dass wir mit Manfred Osei Kwadwo einen talentierten Nachwuchsspieler, für den sich auch andere namhafte Vereine interessiert haben, an uns binden konnten", kommentiert der FCK-Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz die Vertragsunterzeichnung.

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH