offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

30.10.2013 - 12:18 Uhr


Nehrig zurück - Trio pausiert

Hamburg - St.Pauli-Cheftrainer Michael Frontzeck durfte sich bei der Einheit am Mittwoch (30. Oktober) über die Rückkehr von Bernd Nehrig freuen. Der Abwehrspieler hatte in den vergangenen Tagen noch individuell trainiert.
Sebastian Schachten hingegen war nicht am Trainingsgelände zu finden. Der Abwehrspieler musste aufgrund eines Magen-Darm-Infekts passen und blieb zuhause. Auch Mittelfeldspieler Sebastian Maier konnte das Vormittagstraining nicht mitmachen. Aufgrund muskulärer Probleme blieb der 20-Jährige im Funktionsgebäude und ließ sich behandeln. Okan Kurt (Fußprellung) musste weiterhin mit dem Training aussetzen. Der 18-Jährige zog sich seine Laufschuhe an und absolvierte einen Laufeinheit.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH