offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

06.08.2013 - 11:33 Uhr


Levels für ein Pokalspiel gesperrt

Frankfurt/Main - Tobias Levels ist nach seiner Roten Karte vom vergangenen Sonntag bei der 0:1-Niederlage des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf gegen den SC Wiedenbrück in Gütersloh für ein DFB-Pokal-Spiel gesperrt worden. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wertete das Vergehen des 26-Jährigen als unsportliches Verhalten. Eine noch nicht verbüßte Sperre für Vereinspokalspiele auf DFB-Ebene endet in jedem Fall am 30. Juni 2016.
Levels hatte in der 90. Minute der Erstrundenpartie gegen Wiedenbrück nach einem Foul im Strafraum an Marwin Studtrucker von Schiedsrichter Arno Blos die Rote Karte gesehen. Der Gefoulte hatte anschließend den fälligen Elfmeter zum spielentscheidenden 1:0 für den Außenseiter verwandelt.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH