offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

23.01.2014 - 15:17 Uhr


KSC löst Vertrag mit Mittelfeldspieler Haas auf

Karlsruhe - Der Karlsruher SC und Mittelfeldspieler Steffen Haas gehen künftig getrennte Wege. Der ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2014 datierte Vertrag wurde im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst. Steffen Haas hatte in den sportlichen Planungen des Vereins seit Saisonbeginn keine Rolle mehr gespielt.

"Die jetzt getroffene Vereinbarung ist aus unserer Sicht für alle Beteiligten die beste Lösung", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. "Gerade in sportlicher Hinsicht bietet sich Steffen nun die Chance, bei einem anderen Verein wieder aktiv ins Geschehen einzugreifen. Wir wünschen ihm für seinen weiteren Weg alles Gute.“ 

Der gebürtige Karlsruher Haas spielte seit 2011 wieder für den KSC und absolvierte seitdem 22 Zweitligapartien (ein Tor), 21 Drittligapartien (ein Tor) und eine Begegnung in der Regionalliga Süd für den Verein.

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH