offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

23.01.2014 - 20:02 Uhr


Ingolstadt siegt 8:0 im Testspiel

La Manga - Kurioses zweites Testspiel des FC Ingolstadt: Gegen Deportiva Minera aus der 3. Liga Spaniens trafen die Schanzer gleich elfmal ins gegnerische Tor. Da der Schiedsrichter gleich drei Treffer aberkannte, stand es am Ende jedoch "nur" 8:0.

Dominik Schmitt (20.), Tamas Hajnal (35.), Moritz Hartmann (49.), Collin Quaner (56.), Pascal Groß (73.), Stefan Lex (81./83.). Der achte Treffer war ein Eigentor (86.).

Trainer Ralph Hasenhüttl sagte nach dem Spiel: "Mir war wichtig, dass wir in beiden Halbzeiten die Laufwege aus der Tiefe oft sehr gut vorbereitet haben . Alle Spieler wirken sehr motiviert, man merkt: Es geht um die Startplätze, das Feld ist eng. Nun wollen wir im dritten Test noch einen starken Gegner haben, der uns richtig fordert."

Aufstellung FC Ingolstadt 04:

1. Halbzeit: Andre Weis - Danny da Costa, Andre Mijatovic, Roger, Danilo - Roger, Alfredo Morales, Dominik Schmitt - Philipp Hofmann, Karl-Heinz Lappe, Manuel Schäffler

2. Halbzeit: Andre Weis- Konstantin Engel, Ralph Gunesch, Marvin Matip, Leon Jessen - Stefan Lex, Pascal Groß, Almog Cohen, Collin Quaner - Moritz Hartmann, Caiuby

 

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH