offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

23.12.2013 - 11:12 Uhr


Fürth leiht Schulze aus

Fürth - Kleeblatt-Verteidiger Kevin Schulze (21) wird die SpVgg Greuther Fürth für eineinhalb Jahre verlassen.

Der Verteidiger wechselt auf Leihbasis zu Holstein Kiel. Beim Drittligisten will Schulze bis 30. Juni 2015 Spielpraxis sammeln. Fürths Präsident Helmut Hack: "Für Kevin ist es wichtig, dass er auf dem Platz steht. Diese Einsatzzeiten können wir ihm momentan nicht geben."

Fürths Sportlicher Leiter Rouven Schröder ergänzt: "Kevin ist nicht der erste Spieler, der den Umweg über die dritte Liga geht. Wir hoffen, dass er in dieser Zeit eine gute Entwicklung nimmt und gestärkt zurückkommt." Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH