offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

02.04.2014 - 19:24 Uhr


Frankfurts Kandziora drei Spiele gesperrt

Frankfurt - Das DFB-Sportgericht hat im Einzelrichterverfahren entschieden, Marcel Kandziora, Lizenzspieler des FSV Frankfurt, wegen rohen Spiels für drei Hessenliga-Spiele zu sperren.

Für die Zweitliga-Partien des FSV bedeutet das: Kandziora ist am kommenden Freitag zur Begegnung mit dem VfR Aalen und beim Heimspiel am Sonntag, den 13. April gegen den SV Sandhausen nicht spielberechtigt. Beim folgenden Spiel am 20. April 2014 auswärts beim 1. FC Kaiserslautern kann der 24-Jährige wieder eingesetzt werden.

Kandziora wurde beim Heimspiel der Frankfurter U23 in der Hessenliga gegen den SV Buchonia Flieden in der 82. Minute per Roter Karte des Feldes verwiesen.

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH