offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

27.01.2014 - 19:05 Uhr


Doppelsieg für Lautern

Belek - Der 1. FC Kaiserslautern hat am Montagnachmittag gleich zwei Testspiele erfolgreich absolviert.

Zum dritten Mal innerhalb einer Spielzeit traten die Lauterer gegen den SC Paderborn an. Gab es zuletzt eine sehr bittere Niederlage, so revanchierten sich die Roten Teufel im türkischen Belek mit einen umkämpften 3:2-Sieg. 

Um wirklich allen Spielern ausreichend Einsatzzeit und damit Rhythmus zu bieten, setzte Cheftrainer Kosta Runjaic nur 30 Minuten danach eine zweite Elf gegen das U23-Team von Bundesligist Eintracht Frankfurt auf den Rasen. Auch hier lautete das Ergebnis am Ende 3:2 für den FCK.

Kaiserslautern - Paderborn 3:2

Aufstellung Kaiserslautern: Sippel, Jenssen, Ede, Torrejon, Matmour (82. Stöger), Dick, Occean (75. Idrissou), Fortounis (63. Dorow), Löwe, Heintz, Karl

Aufstellung Paderborn: Lück (46. Nübel), Ziegler (46. Bakalorz), ten Voorde (46. Wemmer), Strohdiek (46. Vrancic), Bertels (46. Saglik), Krösche (46. Wurtz), Vucinovic (46. Meha), Heinloth (Hartherz), Amedick, Pepic (46. Welker), Koc (46. Schonlau)

Tore: 0:1 ten Voorde (24.), 0:2 Koc (28.), 1:2 Fortounis (37.), 2:2 Occean (68.), 3:2 Karl (81.)

Kaiserslautern - Eintracht Frankfurt II 3:2

Aufstellung Kaiserslautern: Hohs, Simunek, Alushi, Ring, Bunjaku, Gaus, Schorch, Orban, Cikarski, Duljevic, Zimmer

Aufstellung Frankfurt II: Aulbach, Gröger, Daniel De Gregorio, Maslanka, Baldo De Gregorio, Amin, Almpanis, Fliess, Hassler, Albayrak, Wille

Tore: 1:0 Gaus (12.), 1:1 Albayrak (25.), 2:1 Ring (54.), 2:2 Wille (56.), 3:2 Bunjaku (Foulelfmeter, 90.)

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH