offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

04.09.2013 - 14:34 Uhr


FCE bestreitet Benefizspiel in Torgau

Cottbus - Das punktspielfreie Wochenende nutzt der FC Energie Cottbus für einen guten Zweck. Das Profi-Team tritt in Torgau gegen eine Nordsachsenauswahl zugunsten Hochwassergeschädigter an.
Anpfiff zu dieser Begegnung mit Benefizcharakter, ist am Samstag, 7. September, um 16 Uhr. Die Partie findet Im Hafenstadion in Torgau statt. Der FCE verzichtet komplett auf Antrittsgeld und Anreisekosten. "Wenn wir helfen können, machen wir das natürlich gern. Es gab mehrere Anfragen, auf Grund des engen Termin- und Spielkalenders können wir allerdings nur wenige tatsächlich erfüllen", sagt Trainer Rudi Bommer.

Bis auf die beiden Nationalspieler Robert Almer und Erik Jendrisek wird der FCE mit "voller Kapelle" nach Torgau reisen und das Testspiel nutzen, um am Länderspielwochenende nicht gänzlich aus dem Spiel-Rhythmus zu kommen.

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH