offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

16.04.2014 - 14:53 Uhr


St. Pauli ohne Mohr und Gregoritsch nach Cottbus

Hamburg - Kurz vor der Abreise nach Cottbus mussten sich nach Fabian Boll (Kapselzerrung in der Hüfte) zwei weitere Akteure des FC St. Pauli krank melden.

Abwehrspieler Florian Mohr konnte den Weg in die Lausitz aufgrund eines Magen-Darm-Infektes nicht antreten. Ebenfalls in Hamburg blieb  Angreifer Michael Gregoritsch. Der Österreicher hatte am Dienstag einen Schlag auf sein Knie bekommen. Eine Untersuchung im ENDO Reha Zentrum von Mannschaftsarzt Prof. Dr. Hauke Mommsen ergab eine Prellung des Knies und das Aus für die Partie bei Energie.

Für die beiden rückten die Youngster Kyoung Rok Choi und Okan Kurt nach und begaben  sich mit der Mannschaft auf die Fahrt nach Cottbus.

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH