offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

18.05.2014 - 17:43 Uhr


St. Pauli verlängert mit Eigengewächs Daube

Hamburg - Sportdirektor Rachid Azzouzi arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Zusammensetzung des Kaders des FC St. Pauli für die neue Saison. Der 43-Jährige einigte sich mit Mittelfeldspieler Dennis Daube auf einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

Der 24-Jährige gehört seit 2008 dem Profikader an und absolvierte in der Zeit 13 Bundesliga-Spiele und 65 Partien (zwei Tore) in der 2. Bundesliga für die Braun-Weißen, aus deren Jugend er den Sprung zu den Profis geschafft hat.

Mittelfeldspieler mit "großer Qualität"

"Zum Ende der vorletzten Saison hat er unter anderem im Spiel in Kaiserslautern seine große Qualität gezeigt. Wir sind von ihm überzeugt. Für uns war es nach seiner schweren Verletzung sofort klar, dass wir Dennis, der aus unserer Jugend kommt, nicht hängen lassen und ihm die Möglichkeit geben, bei uns wieder Fuß zu fassen", erklärte Azzouzi.

Daube selbst sagte: "Ich freue mich sehr über das Vertrauen, dass der Verein in mich setzt und es ist auch nicht selbstverständlich, dass man nach einer so langen Verletzung einen neuen Vertrag bekommt. Das Vertrauen will ich in der nächsten Saison gerne zurückzahlen."

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH