offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

09.01.2014 - 22:01 Uhr


Cottbus fertigt Ströbitz ab

Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat ein Testspiel gegen den Landesligisten Wacker Ströbitz mit 6:0 gewonnen.

Der FCE setzte am siebten Tag der Vorbereitung insgesamt 20 Spieler ein, tauschte zur Pause auf neun Positionen. Neuzugang Sven Michel brach nach Zuspiel von Amin Affane den Bann mit dem 1:0 (13.). Julian Börner erhöhte dann per Kopf nach Eckball auf 2:0 (23.).

Erik Jendrisek nutzte nach der Pause einen Kopfball-Abstauber nach Eckball und Möhrle-Kopfball zum 3:0 (54.). Sein "Näschen" bewies der slowakische Nationalstürmer dann auch beim Treffer zum 5:0, als er entschlossen aus Nahdistanz abstaubte (80.). Die weiteren Tore erzielte Daniel Brinkmann beide von der Strafraumgrenze (74., 86.).

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH