offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

07.01.2014 - 13:42 Uhr


Cottbus verpflichtet Michel - Perovic im Probetraining

Der 23-jährige Sven Michel kommt von Borussia Mönchengladbach in die Lausitz (© Imago)

Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat Sven Michel verpflichtet. Der Mittelfeldspieler wechselt von Borussia Mönchengladbach in die Lausitz und unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2016. Der 23-Jährige erhält beim FCE die Rückennummer 35.

Am Dienstag erschien zudem der 29-jährige Marko Perovic zum Probetraining bei Cottbus, absolvierte den Laktat- und Lauftest. Der Mittelfeldakteur ist auf der rechten Außenbahn am stärksten, blickt auf die Stationen Roter Stern Belgrad, FC Basel und die amerikanische Major Soccer League zurück.

Unterdessen sieht Energie zum jetzigen Zeitpunkt von einer weiteren Beobachtung des Japaners Atomu Tanaka ab. "Er ist ein guter Junge mit sehr ordentlichen Fähigkeiten, bräuchte jedoch Zeit zur Eingewöhnung. Die haben wir in der jetzigen Situation leider nicht“, erklärt Energie-Trainer Stephan Schmidt die Beendigung des Probetrainings, will den Mittelfeldspieler aber im Auge behalten.

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH