offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

04.09.2013 - 22:57 Uhr


Bochum siegt zweistellig

Bochum - Der VfL hat das erste von drei Testspielen während der Länderspielpause für sich entschieden. Gegen den SC Post Altenbochum, Bezirksligist und Gewinner des Fair-Play-Pokals des Kreis Bochum aus der vergangenen Spielzeit, setzten sich die Blau-Weißen vor 500 Zuschauern mit 10:0 (5:0) durch.
Cheftrainer Peter Neururer äußerte sich anschließend zufrieden: "Es war ein insgesamt ordentlicher Test. Meine Spieler haben sich gut bewegt. Das Wichtigste ist, dass alle gesund geblieben sind."

VfL Bochum 1848: Luthe (46. Esser) - Freier (46. Jungwirth), Eyjolfsson, Maltritz (46. Fabian), Acquistapace - Rothenbach, Tiffert, Cwielong (46. Tasaka) - Ilsö (46. Reinholz) - Sukuta-Pasu (46. Kreyer), Jelavic

SC Post Altenbochum: Lippok (46. Olbers) - Bürger, Ritter (46. Meister), Switala, Busse (60. Hajda) - Gürsoy (46. Dzolan), Thiers, Rinklake (46. Baldenbach), Scheffler, Kleinschwärzer - Wesholowski (60. Missionis)

Tore: 1:0 Sukuta-Pasu 8.), 2:0 Ilsö (17.), 3:0 Sukuta-Pasu (21.), 4:0 Sukuta-Pasu (23.), 5:0 Jelavic (39.), 6:0 Tiffert (48.), 7:0 Jelavic (53.), 8:0 Kreyer (62.), 9:0 Rothenbach (78.), 10:0 Kreyer (79.)



Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH