offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

29.10.2013 - 21:33 Uhr


Almer und Mosquera trainieren wieder

Cottbus - Die Auswahl für Cottbus' Trainer Rudi Bommer wird größer vor dem Heimspiel am Freitag gegen Bochum. Mit Robert Almer und John Jairo Mosquera kehrten zwei zuletzt angeschlagene Spieler ins Mannschaftstraining zurück.
Der Torhüter absolvierte am Dienstag spezifische Übungen und ist auf einem guten Weg. Voll belastbar ist auch John Jairo Mosquera nach seiner Muskelverletzung. Alexander Bittroff trainierte trotz seiner leichten Verhärtung mit dem Team, auch alle anderen Blessuren aus dem Derby wie die Beule von Marc Kruska hielten die FCE-Kicker nicht vom Training ab.

Unterdessen hat Sebastian Mrowca seine Knieoperation gut überstanden. Mateo Susic arbeitet individuell in der Reha und hofft auf "grünes Licht" vom Arzt für Lauftraining. Nicolas Farina dagegen wird nochmals in seine französische Heimat zum dortigen Rückenspezialisten reisen.
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH