offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

09.02.2014 - 16:21 Uhr


Ersatzkeeper Glinker verlässt Union

Berlin - Nach 13 Jahren trennen sich am Saisonende die Wege von Jan Glinker und dem  1. FC Union Berlin. Der jetzt 30-Jährige war im Sommer 2001 als A-Jugendlicher gekommen und feierte 2004 in der 2. Bundesliga sein Debüt bei den Profis.

Der viermalige "Unioner des Jahres" blieb dem Verein auch nach den Abstiegen in die Regional- und Oberliga treu. Auf dem Weg zurück in die 2. Bundesliga erwies er sich als sicherer Rückhalt und Identifikationsfigur. Im Sommer 2012 verlor er seinen Platz an Daniel Haas und kam seitdem nur noch selten zum Einsatz.

"Es ist ein Abschied, der mir nicht leicht fällt, denn ich habe meine komplette Profikarriere hier verbracht. Ich hätte mir auch vorstellen können, zu bleiben aber mit 30 Jahren sehe ich mich noch längst nicht am Ende meiner Laufbahn als Spieler. Ich sehe mein Vertragsende hier auch als Chance und werde noch einmal eine neue sportliche Herausforderung suchen", äußerte sich Glinker zu seinem Abschied von der Alten Försterei.

Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH