offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

11.06.2014 - 16:21 Uhr


Köln leiht Chelseas Kalas aus

Tomas Kalas wechselt auf Leihbasis von London in die Domstadt

Köln - Tomas Kalas wechselt leihweise bis zum Ende der Saison 2014/15 vom FC Chelsea zum 1. FC Köln. Sein Vertrag bei den Londonern läuft noch bis 30. Juni 2017.

Der tschechische Innenverteidiger war 2010 von Sigma Olmütz nach England gewechselt und von 2011 bis 2013 an den niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim ausgeliehen. Dort kam er als Stammspieler 62 Mal in der Eredivisie zum Einsatz. In der vergangenen Saison gehörte der 21-Jährige wieder zum Kader des Champions-League-Teilnehmers. 2013/14 absolvierte er für Chelsea zwei Spiele in der Premier League sowie jeweils eines in der Champions League und im League Cup.

Kalas durchlief alle tschechischen Jugendauswahl-Teams seit der U17 und feierte 2012 sein Debüt im Trikot der A-Nationalmannschaft. Der Verteidiger erhält beim FC die Trikotnummer 3.

Verwandte Artikel
Tabellenrechner

FAN-NEWSLETTER

2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH