offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

06.07.2013 - 20:02 Uhr


"Löwen" verspielen Führung

St. Gallen - 1860 München hat sich von seiner ersten Testspiel-Niederlage während des Trainingslagers gut erholt gezeigt und beim Schweizer Erstligisten FC St. Gallen 1:1 gespielt. Die Führung für die "Löwen" durch Neuzugang Stephan Hain in der 26. Minute glich Alhassane Keita noch vor der Pause vor knapp über 2.000 Zuschauern aus.
Cheftrainer Alexander Schmidt musste in der Schweiz auf Grzegorz Wojtkowiak (Aufbautraining), Phillipp Steinhart und Korbinian Vollmann (beide Adduktorenprobleme) verletzungsbedingt verzichten. Andreas Geipl, Andreas Neumeyer und Torhüter György Szekely unterstützten die U21 beim zeitgleich stattfindenden OVB-Cup in Rosenheim. Daniel Halfar wurde geschont.

1860 München: Kiraly - Volz (55. Schindler), Vallori, Bülow, Hertner (13. Feick) - Stark (78. Wannenwetsch), Stahl - Stoppelkamp (74. Schwabl), Hain (55. Wood), Adlung (55. Tomasov) - Friend (55. Lauth)

Tore: 0:1 Hain (26.), 1:1 Keita (40.)

Zuschauer: 2.036
Verwandte Artikel
Stadion-Besuch?
2. Bundesliga

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH